hohle4

   

   Labrador Retriever

             vom Affelter Hohl

 

Home

News

Über mich

Hunde

Zucht

Welpen

Galerie

Links

Impressum

 

Indi...

Indibild

 

Reh

An Indiana Jones of Nature’s Garden - “Indi”

* 17.5.2008
Ahnentafel
Nachkommen

 

Gesundheit:
HD A1
ED frei
RD: frei, PRA: frei, HC: frei (vom Dezember 2011)
prcd-PRA normal/clear (durch Eltern)
CNM normal/clear (durch Eltern)
EIC: Träger
Zwergwuchs: Träger


 INdi1
Wesenstest:
Der 18 Monate alte Rüde ist temperamentvoll und ständig in Bewegung.
Er hat ausgeprägtes Spielverhalten.
Er ist sehr ausdauernd, aufmerksam und unerschrocken.
Er zeigt intensives Spürverhalten und Beuteverhalten, er trägt seine Beute und trägt sie zu.
Die Bindung an die Hundeführerin ist sehr gut, er ordnet sich problemlos unter.
Menschen gegenüber ist er im gesamten Testverlauf aufgeschlossen, freundlich und sicher.
Die einengenden Situationen meistert er problemlos.
Den Parcours mit den optischen und akustischen Reizen schaut er sich selbständig an.
Beim Schuss sicher und unerschrocken, aufmerksam- neugierig.

Ein fröhlicher, aktiver Hund mit großem Interesse an seiner Umwelt.

 

Formwert:
Korrekte Größe. Sehr gut geschnittener Kopf. Sehr dunkle, gut plazierte Augen. Gut getragener Behang. Wenig Stop. Guter Ausdruck. Etwas leichter Körper. Lang in der Lende. Sehr gute obere und untere Linien und Winkelungen. Bewegt sich gut.

(sehr gut)

Arbeit:
Indi apportiert gerne und viel und liebt seine Dummies. Trotz dieser Begeisterung für die grünen Säckchen, bewahrt er immer einen kühlen Kopf und arbeitet sehr zuverlässig. Training auf flacher Wiese ist schön und gut, aber so richtig super findet es Indi, wenn er durch Gestrüpp und Gesträuch rennen kann oder auf einer Altgraswiese nach Tennisbällen sucht. Er liebt die Arbeit am und im Wasser und rennt nur zu gerne durch schilfbewachsene Uferzonen.
Im jagdlichen Bereich zeigt sich Indi ebenso wie im Dummybereich. Er ist absolut steady, folgsam und arbeitsfreudig.

NTL27316 a

6.9.09 (Rheinberg) JP/R 

bestanden 260 Punkte

19.9.09 (Kaltenbach) Coldgame

bestanden, 1. Prämie

15.5.10 (Zichem) WT Zichem - Initiatie

bestanden, 86/100 Punkte, sehr gut

6.6.10 (Mechernich) WT Burg Satzvey - A

bestanden, 64/80 Punkte, sehr gut

27.6.10 (Beerse) WT Beerse - Initiatie

bestanden, 80/100 Punkte, sehr gut: 8. Platz

4.9.10 (Beerse) Coldgame - Novice

bestanden, 89/100 Punkte, sehr gut: 1. Platz

12.9.10 (Engelskirchen) WT Berg und Tal - F

bestanden, 78/100 Punte, gut

18.9.10 (Aßlar) NCT

bestanden, 109/120 Punkte, vorzüglich: 6. Platz

13.11.10 (Wipperfürth) BLP

bestanden, 299 Punkte Suchensieg

26.3.11 (Oteppes) WT Oteppes - Novice

bestanden, 96/100 Punkte, vorzüglich: 3. Platz

17.4.11 (St.Leon-Rot) Dummy F

bestanden, 69/80 Punkte, sehr gut: 3. Platz

1.5.11 (Großheubach) Teamstart

bestanden, 11.Platz

2.7.11 (Iffezheim) Miles and More - F

bestanden, 89/100 Punkte, sehr gut: 2. Platz

20.8.11 (Fraukirch) Tanz auf dem Vulkan - F

bestanden, 86/100 Punkte, sehr gut: 9. Platz

18.9.11 (Breitscheid) Rothaarsteig - F

bestanden, 112/120 Punkte, vorzüglich: 3. Platz

28.4.12 (Großheubach) Rosshof - O

bestanden, 84/100 Punkte, sehr gut: 4. Platz

29.4.12 (Großheubach) Rosshof - Team

bestanden, 205/300 Punkte: 7. Platz

26.8.12 (Ochtrup) Work and Show - O

bestanden, 58/80 Punkte, gut, 3. Platz

15.9.12 (Serville) FT Novice Serville

bestanden, sehr gut

6.10.12 (Großheubach) WT Finale O

n.b., abgebrochen

11.11.12 (Gembloux) FT Open

el.